BELEIDIGUNGEN, KRÄNKUNGEN, VERLETZUNGEN - EINFACH LOSLASSEN?!
Selbsterfahrungs- und Supervisionswochenende

Was unser Leben erschwert, ist oft nichts anderes, als die Leichtigkeit, mit der wir einander weh tun. (Ernst Ferstl)

Menschen verletzen und kränken Menschen. Manchmal unachtsam ausgesprochene Worte werden zu Sätzen, die das Gegenüber beleidigen können und verletzen. Dann kann sich die Person in ihrer Würde gekränkt fühlen, verletzt, enttäuscht und missverstanden. Wut und Ärger können zu spüren sein, mitunter entsteht der Wunsch, Rache dafür zu nehmen, um diese Gefühle wieder loszuwerden.

Um des guten Friedens willen sucht der Mensch danach, verzeihen zu können und bemerkt, dass dies oftmals schwerer ist als gedacht.

Kränkungen können Menschen zerstören, sie verhindern Kommunikation und können Menschen ein Leben lang begleiten.

An diesem Wochenende möchten wir uns mit Kränkungen und Verletzungen beschäftigen. Damit, was wir gerne loslassen und hinter uns lassen möchten. Aber auch damit, welche Verletzungen uns vielleicht sogar stark gemacht haben…

LEITUNG:
Mag.a Raphaela Kovazh und Dipl.-Päd. Andrea Leidlmayr, BEd

Gemeinsam mit Dipl.-Päd. Andrea Leidlmayr, BEd, Personzentrierte Psychotherapeutin in freier Praxis, Sonderpädagogin, Schwerstbehindertenlehrerin, Trainerin in der Erwachsenenbildung, Kommunikationstrainerin, tiergestützte Arbeit in Pädagogik und Psychotherapie, nähere Infos auf: www.aussprechen.com

ARBEITSZEITEN:
Samstag, der 22. Februar 2020, von 10.00 bis 18.00 Uhr
und Sonntag, der 23. Februar 2020, von 10.00 bis 14.00 Uhr
(15 Stunden Selbsterfahrung und/oder Supervision anrechenbar für TeilnehmerInnen am Propädeutikum)

ORT:
Praxis Lot in 1090 Wien, Achamergasse 4/11 

KOSTEN: Euro 280,-

Zahlungs- und Teilnahmebedingungen: Die Zahlung erfolgt durch Überweisung auf das Konto: IBAN: AT906000010410023690, lautend auf Mag.a Raphaela Kovazh. Stornobedingungen: Bis 2 Wochen vor der Veranstaltung beträgt die Stornogebühr 20%, danach wird der gesamte Betrag einbehalten.

ANMELDUNG:
Anmeldung bitte per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
Anmeldeschluss ist Donnerstag, der 24. Oktober 2019.

kontakt@imlotsein.com  | Achamergasse 4 / 11, 1090 Wien | Tel.: 0664 / 885 13 143 | © 2010-2019 Lot  |  Impressum | Datenschutzerklärung